0 00 1 min 2 Wochen 5

Frankfurt, München, Zürich, Wien, Brüssel – und sehr bald auch Rom: Die Deutsche Lufthansa wird ihren Interkontverkehr noch 2024 über insgesamt sechs internationale Drehkreuze aussteuern. Der Deal mit ITA Airways steht unmittelbar vor der offiziellen Freigabe durch die EU-Wettbewerbsbehörde.

 DER AKTIONÄR

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert