0 00 1 min 3 Tagen 1

Die US-Bank JPMorgan hat die Aktien der europäischen Energiekonzerne erneut genauer analysiert. Dabei wurde die Einstufung für Eni auf „Overweight“ mit einem Kursziel von 19,50 Euro belassen. Analyst Matthew Lofting hat zudem das Kursziel für Shell von 3.

 DER AKTIONÄR

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert