0 00 1 min 4 Wochen 8

RWE hat sich in den letzten Wochen wie der Gesamtmarkt schwächer entwickelt. Am Freitag fiel das DAX-Papier sogar unter die für den Mittelfristtrend wichtige 50-Tage-Linie, was einem neuen Verkaufssignal entspricht. Auch der Start in die neue Handelswoche verläuft nicht gut, obwohl zwei große Institute sich positiv zum Energieversorger äußern.

 DER AKTIONÄR

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert