0 00 1 min 2 Wochen 4

Anfang Mai hatte der Automobilzulieferer Schaeffler mit unerwartet positiven Zahlen zum Q1 überrascht. Die zwischenzeitliche Euphorie ist allerdings wieder gänzlich verflogen und das Papier notiert aktuell nahe seines Jahrestiefs. Die UBS sieht den Abverkauf allerdings noch nicht am Ende und stimmt Anleger auf Schlimmeres ein.

 DER AKTIONÄR

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert