0 00 1 min 4 Monaten 17

Der Panzergetriebehersteller Renk kam mit viel Euphorie an die Börse. Innerhalb kürzester Zeit hat sich die Aktie beinahe verdoppelt, ehe eine Konsolidierung einsetzte. Rüstungsaktien sind aber weiterhin gefragt, der Zyklus noch lange nicht vorbei. Dabei sieht Renk gerade in Deutschland weiterhin viel Nachholbedarf.

 DER AKTIONÄR

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert