0 00 1 min 6 Tagen 1

Am Dienstag nahm die Bank of America das Kursziel für die Mercedes-Benz-Aktie zurück. Analyst Horst Schneider hatte sein Kursziel von 76 auf 60 Euro gesenkt und seine neutrale Einschätzung aufgegeben. Grund dafür ist sein kritischer Blick auf den Modellzyklus des Stuttgarter Autokonzerns und folglich auf die Ergebnisse der kommenden Jahre.

 DER AKTIONÄR

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert