0 00 1 min 6 Tagen 1

Schreck am Nachmittag: CompuGroup senkt nach einem schwachen zweiten Quartal seine Jahresprognosen. Die Aktie des auf Arztpraxen und Kliniken spezialisierten Softwareanbieter beschleunigte seine Talfahrt und verabschiedete sich über 30 Prozent im Minus auf den tiefsten Stand seit Mitte 2013 aus dem Xetra-Handel.

 DER AKTIONÄR

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert