0 00 1 min 5 Tagen 3

Die BYD-Aktie hat am Montag den Ausbruch über die mittelfristige Abwärtstrendlinie erneut nicht geschafft. Zwar startete das Papier positiv in den Tag, doch das Vorzeichen drehte im Laufe des asiatischen Handels. Obwohl es operativ gut beim EV-Hersteller läuft, ist ein tieferer Rücksetzer angesichts der technischen Lage nicht ausgeschlossen.

 DER AKTIONÄR

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert